Sie befinden sich hier:
Neu im Angebot / Kursdetails
Neu im Angebot / Kursdetails

191-1202 Vortrag: "Wer glaubt wird selig?" - Religion als Chance und Gefahr für Seele, Gesellschaft und gelingendes Leben

Beginn Mi., 22.05.2019
Ende Mi., 22.05.2019
Uhrzeit 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
maximale Gruppengröße 20
Unterrichtsstunden (à 45 Min.) 2
Kursleitung Dr. Torsten Reters
Bitte mitbringen keine Materialien erforderlich

Persönliche und nationale Allmachtphantasien werden nur zu oft mit Bezug auf das Religiöse und dessen "Unfehlbarkeit" entfesselt. Religiöse und esoterische "Rückbesinnungen" sind in vielen Teilen der Welt en Vogue. Sie gefährden in ihren extremen Auswüchsen nicht nur die Errungenschaften der aufgeklärten Moderne (Freiheit des Einzelnen, Wohlstand, Rechtssicherheit). Sie verhindern die Entfaltung des humanistischen Potentials der Weltreligionen.
Auf den Spuren von Soziologen (wie Erich Fromm und Niklas Luhmann), Theologen (Martin Luther) und Philosophen (Leszek Kolakowski) sowie Anstößen aus fremden Religionen (u.a. Buddhismus) diskutieren wir nicht nur die Gefahren einer "totalen Religion" für Psyche und Gesellschaft, sondern auch, was Glaube und Spiritualität zum gelingenden Leben beitragen können. Der Referent ist Soziologe und Sachbuchautor ("Glaube als Passion", Bochum 2018) zum Thema.




Kursort

0.28

Lindenplatz 1
59423 Unna

Termine

Datum
Mi. 22.05.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Lindenplatz 1, ZIB; 0.28



Ihre Kontaktperson


Ulrich Steffen
Tel. 02303/103-725
E-Mail schreiben

Anabela Melo
Tel. 103-714
E-Mail schreiben