Sie befinden sich hier:
/ Kursdetails
/ Kursdetails

202-7108 Online-Seminar: Bildwelten – Weltbilder

Diese Veranstaltung hat bereits begonnen. Über Einstiegsmöglichkeiten und Alternativen informiert Sie Sofia Helena Schnettler unter -760 oder SofiaHelena.Schnettler@stadt-unna.de.

Beginn Mi., 30.09.2020
Ende Mi., 30.09.2020
Uhrzeit 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
maximale Gruppengröße 50
Anmeldeschluss 25.09.2020
Unterrichtsstunden (à 45 Min.) 2
Kursleitung Thorsten Bradt

Zur Frage des Bildes fernab des Zeitgeistes, von dem Schiller empfahl, ihn zu würdigen, sich ihm aber niemals unterzuordnen, bleibt die eine zentrale Frage: Was ist der Mensch? Das Bild als die vielleicht «wesentlichste» Basis in der menschlichen Wahrnehmung und damit des Erkennens sowie erst recht der Erkenntnis zu begreifen, bietet einen, mitunter sogar «den» Schlüssel, der die Pforte zur Wahrheit einen Spaltbreit zu öffnen vermag. Der Vortrag möchte u. a. den Gegenstand der fachübergreifenden Bildwissenschaft (Visualistik) «beleuchten» und schließlich sämtliche Sinne für die Bedeutung des Bildes im Sein und Seienden sensibilisieren: «Bildwelten – Weltbilder» – Versuch und Versuchung einer Einordnung.
In der Woche vor Beginn des Online-Seminars erhalten Sie den erforderlichen Zugangslink. Ein «Klick» – und Sie sind dabei!
Ein Angebot in Kooperation mit der Förde-vhs.





Kursort

online



Kein Foto vorhanden

Termine

Datum
Mi. 30.09.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
online



Ihre Kontaktperson


Sofia Helena Schnettler
Tel. -760
E-Mail schreiben

Martina Matlok
Tel. 103 769
E-Mail schreiben