Sie befinden sich hier:

192-5120 Bekanntheit steigern mit Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Beginn Sa., 16.11.2019
Ende Sa., 16.11.2019
Uhrzeit 10:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 50,00 €
Dauer 1 Termin
maximale Gruppengröße 12
Unterrichtsstunden (à 45 Min.) 8
Kursleitung Vassilos Psaltis
Bitte mitbringen keine Materialien erforderlich

Sorgen Sie dafür, dass die Leute über Sie reden! Mit guter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit können Sie schnell und ohne großen Aufwand Informationen gezielt an Personenkreise und Unternehmen richten. Neben der Imagepflege dient Presse- und Öffentlichkeitsarbeit immer auch der Gewinnung und Bindung von Kundinnen und Kunden sowie Partnerinnen und Partnern. Dieser VHS-Workshop vermittelt Ihnen die Grundlagen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, um selbstständig mit kleinem Zeit- und Finanzbudget eine überzeugende Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zu betreiben.

Die Kursinhalte:
- Chancen und Möglichkeiten professioneller Pressearbeit
- Kriterien und Hindernisse für eine erfolgreiche PR-Arbeit
- Welche Medien sind interessant?
- Entwicklung einer PR-Strategie
- Presseverteiler und Kooperationsformen
- Nutzungsprofile: Hör-, Seh- und Leseverhalten
- Praxis 1: Pressemitteilung, Pressegespräch etc.
- Praxis 2: Pressemappe (Portrait, Fotos, Pressespiegel, TN-Liste etc.).
- Auswertung: Medienresonanzanalyse
- Non-Profit-PR

Der Dozent ist Diplom-Journalist und hat langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Kooperation zwischen Redaktionen und PR-Verantwortlichen.




Kursort

0.03

Lindenplatz 1
59423 Unna

Termine

Datum
Sa. 16.11.2019
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Lindenplatz 1, ZIB; 0.03



Ihre Kontaktperson


Andreas Barre
Tel. 02303/103-735
E-Mail schreiben

Carolin Mülle
Tel. 103-713
E-Mail schreiben