/ Kursdetails

222-1102 Plastikmüll im Bad vermeiden mit Shampoobar & Co: Fest statt flüssig

Beginn Do., 08.12.2022
Ende Do., 08.12.2022
Uhrzeit 18:30 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
maximale Gruppengröße 10
Unterrichtsstunden (à 45 Min.) 2
Kursleitung Martina Bahde
Bitte mitbringen keine Materialien erforderlich

Haarshampoo und Duschgel in Plastikflaschen kennt jede*r. Doch jetzt werden fast alle Pflegeprodukte auch mit weniger oder ohne Verpackung in fester Form angeboten. Ein Austausch, der nicht nur Plastikmüll vermeidet, sondern auch gute Ergebnisse bei der Haut- und Haarpflege liefern kann.

Die Umweltberaterin der Verbraucherzentrale NRW, Martina Bahde, erklärt im ersten Teil dieses Angebotes, welche festen Pflegeprodukte es gibt und ob die genauso gut waschen und pflegen wie herkömmliche Produkte. Außerdem gibt sie praktische Tipps für den Umgang mit Shampoobar und Co. - zu Hause und unterwegs auf Reisen oder beim Sport.

Im anschließenden Workshop-Teil der Veranstaltung sind alle Teilnehmenden eingeladen, aktiv zu werden: aus nur wenigen Zutaten entsteht in kurzer Zeit eine vegane Lippenbutter zum Mitnehmen – frei von Zusatzstoffen oder Konservierungsmitteln.




Kursort

1.06

Lindenplatz 1
59423 Unna

Termine

Datum
Do. 08.12.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Lindenplatz 1, ZIB; 1.06



Ihre Kontaktperson


Theja Heine
Tel. 02303 103 725
E-Mail schreiben

Anabela Melo
Tel. 02303 103 714
E-Mail schreiben