Sie befinden sich hier:

Ausstellung des VHS-Bereichs Malen und Zeichnen


Kunstwerke, die im letzten Semester in VHS-Kursen erstellt wurden, können unter diesem Link im Rahmen einer digitalen Ausstellung aufgerufen werden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Kunst-Kurse von Rainer Manfrost haben in den letzten Semestern wieder wunderbare Arbeit geleistet und zeigen ihre Ergebnisse nun in diesem Format. Ganz ohne Öffnungszeiten und Maskenpflicht können die Werke so betrachtet werden. Darüber hinaus sind aber auch Zeichnungen zum Thema „unsere Corona-Situation“, die durch eine Initiative der Kunstdozentin Ilka Breker unter Teilnehmenden angefertigt wurden, an der Glasfassade des zib angebracht, sodass die Bilder von draußen (Passage zur Lindenbrauerei) zu sehen sind. Teilnehmer*innen skizzieren in Zeichnungen, die in der Zeit des Lockdowns entstanden sind, ihre Emotionen sowie besondere und ungewöhnliche Ereignisse, die sie im Kontext der Pandemie erfahren haben. In der Ausstellung sind einzigartige, inspirierende und oft auch humorvolle Werke entstanden.

Zu sehen ist die Ausstellung im zib vom 24.04.-25.05.2021.
 


Zurück