Sie befinden sich hier:

Schließung der Volkshochschule

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, liebe Kursleiterinnen und Kursleiter,

Zu Ihrem Schutz setzt die Volkshochschule Unna Fröndenberg Holzwickede den Kursbetrieb ab Montag, den 16. März 2020 bis einschließlich Sonntag, den 19. April 2020 aus. Alle anderen Kurse werden unterbrochen.

Das zib, die Volkshochschule, das Lichtkunstzentrum, die Bibliothek, der iPunkt sowie der Lerntreff bleiben bis auf weiteres geschlossen.

Wir halten Sie hier, auf unserer Webseite und via Newsletter zum Verlauf der Schließung und zur Wiedereröffnung der Volkshochschule auf dem Laufenden.

Bei Fragen zu Ihrem gebuchten Kurs wenden Sie sich bitte telefonisch oder via E-Mail an uns.

Seitens des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge werden die nächsten drei DTZ-Termine am 20./21.03., am 03./04.04. sowie am 17./18.04. zentral bundesweit abgesagt. Den Teilnehmenden und Trägern werden keine Kosten entstehen. Telc wird etwaige Zahlungen direkt mit der BAMF-Zentrale abrechnen.

Bei Fragen rund um das Corona-Virus nutzen Sie bitte die Seiten des Bundesgesundheitsministermiums, die Seite des Robert Koch Instituts, die mehrsprachige Seite des BumF und die Seite der BZgA.

Diese Seiten finden Sie hier:

Bundesgesundheitsministerium

Robert-Koch-Institut

BumF (Bundesfachverband unbegleitete minderjährige Flüchtlinge)

BZgA (Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung)

 

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Bitte bleiben Sie gesund!

Ihr Team der Volkshochschule Unna Fröndenberg Holzwickede

Zurück