Sie befinden sich hier:

100 Jahre Demokratie

Demokratie und Volkshochschulen gehen Hand in Hand. Das wird zum einen mit dem 100-jährigen Jubiläum - das beide dieses Jahr feiern - untermauert, zum anderen nehmen die Volkshochschulen im Kreis Unna das Demokratiejahr als Anlass, die neue VHS-Akademie im Kreis Unna zu etablieren. Die Akademie - eine Veranstaltungsreihe, die alle Volkshochschulen im Kreis verbindet – setzt die politische Bildung in den Blickpunkt. Das Ziel: Ein Zeichen setzen und für Demokratie eintreten.

„Demokratie ist eine Daueraufgabe. Deswegen ist es sehr gut, dass die Volkshochschulen im Kreis ein gemeinsames Programm auf die Beine gestellt haben“, begrüßt Landrat Michael Makiolla die neue VHS-Akademie im Kreis Unna. „Wir wissen, dass Demokratie nicht mehr bei allen Menschen fest verankert ist, weswegen es umso wichtiger ist, sich für demokratische Grundsätze einzusetzen.“

Seminare, Vorträge und Webinare

Die Akademie findet VHS-übergreifend an allen sieben Schulen im Kreis statt. Mit mehr als 15 verschiedenen Seminaren, Vorträgen und Webinaren decken die Volkshochschulen ein breites Spektrum an Themen ab und führen die Teilnehmer durch den Entstehungs- und Entwicklungsprozess der Demokratie.

Der Flyer zur VHS-Akademie im Kreis Unna gibt einen Überblick zu allen Veranstaltungen und liegt in allen Volkshochschulen aus.

Zurück