Sie befinden sich hier:
/ Kursdetails
/ Kursdetails

201-5196 DSGVO – Was muss ich als Websitebetreiber beachten

Beginn Do., 14.05.2020
Ende Do., 14.05.2020
Uhrzeit 16:00 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 40,00 €
Dauer 1 Termin
maximale Gruppengröße 12
Unterrichtsstunden (à 45 Min.) 5,33
Kursleitung Karen Falkenberg
Bitte mitbringen Bitte Notebook oder Tablet mitbringen. Die VHS haftet nicht für private Geräte.

Zwei Jahre nach der Einführung der DSGVO ist bereits einiges passiert. Dieser Workshop betrachtet die Aktivitäten der Aufsichtsbehörden und die neuen Anforderungen an Websites und Social Media Kanäle. Dabei geht es nicht nur um eine SSL Verschlüsselung sowie eine vorhandene Datenschutzseite.

Die einzelnen Anforderungen werden als Arbeitsvorlage in Form einer Checkliste an Sie ausgehändigt, mit der Sie dann in Einzelarbeit aktiv Ihre Website und Social Media Kanäle kontrollieren. Anschließend stellt die Dozentin unterschiedliche Möglichkeiten vor, bei WordPress und TYPO3-Seiten die neuen Anforderungen umzusetzen.

Bitte bringen Sie für den praktischen Teil ein Notebook oder Tablet mit. Die Volkshochschule haftet nicht für private Geräte.

Sie können auf Wunsch in eine geschlossene Facebook-Gruppe eintreten. Diese Facebook-Gruppe wird von Silke Höhne und Sylke Schaffrin-Runkel vom STARTERCENTER NRW Kreis Unna sowie von Karen Falkenberg moderiert. In dieser Gruppe können Infos ausgetauscht werden, so dass Sie die Möglichkeit zur Klärung kleiner Fragen und Probleme im Nachgang zu der Veranstaltung haben.




Kursort

0.06

Lindenplatz 1
59423 Unna

Termine

Datum
Do. 14.05.2020
Uhrzeit
16:00 - 20:00 Uhr
Ort
Lindenplatz 1, ZIB; 0.06



Ihre Kontaktperson


Andreas Barre
Tel. 02303/103-735
E-Mail schreiben

Carolin Mülle
Tel. 103-713
E-Mail schreiben